Zarte Parasiten (2009)

Deutschland2010Drama ‧ Laufzeit 1h 27min

"Zarte Parasiten" erzählt die Liebesgeschichte von Jakob (Robert Stadlober) und Manu (Maja Schöne), die ihre eigenen Überlebensstrategien entwickelt haben. Ohne festen Wohnsitz oder geregelter Arbeit leben sie in einem selbstgebauten Lager im Wald und gehen zum Duschen ins örtliche Schwimmbad. Immer knapp bei Kasse, verdienen sie ihr Geld als menschliche Dienstleister. Sie heuern bei Menschen an, um deren Sehnsüchte zu stillen. Sie geben ihnen, was sie brauchen oder was ihnen fehlt...
Gefällt mir0
Gefällt mir nicht0
00

Deutschland 83 (2015)

Deutschlandläuft seit 2015Serien ‧ Laufzeit 45min

Während der Kalte Krieg sich immer mehr zuspitzt und die Gefahr eines Nuklearkrieges akuter zu werden scheint, wird der junge Martin Rauch (Jonas Nay) im Jahr 1983 von der HVA, dem Auslandsgeheimdienst der DDR, in die BRD geschickt, wobei er seinen Job, seine Familie und seine Freundin Annett (Sonja Gerhardt) in seiner Heimat zurücklassen muss. Unter genauen Instruktionen seines forschen Vorgesetzten Walter Schweppenstette (Sylvester Groth) sowie der ständigen Aufsicht seiner Tante Lenora
Gefällt mir0
Gefällt mir nicht0
00
Starttermin läuft seit 2015

Deutschland 83 (2015)

Deutschlandläuft seit 2015Serien ‧ Laufzeit 45min

1983. NATO-Manöver, Friedensbewegung und die Neue Deutsche Welle – in einer Zeit, in der der Kalte Krieg wieder anschwellt, wird der junge unerfahrene HVA-Spion Moritz Stamm (Jonas Nay) vom DDR-Geheimdienst in den Westen geschickt. Als Soldat der Bundeswehr soll er Details über die NATO-Militärstrategie weitergeben. Unvermittelt findet er sich zwischen privaten und ideologischen Fronten wieder.
Gefällt mir0
Gefällt mir nicht0
00
Starttermin läuft seit 2015

Nackt unter Wölfen (2015)

Deutschland2015Drama ‧ Laufzeit 1 Std. 42 Min.

Im März 1945 wird ein dreijähriges jüdisches Kind in das KZ Buchenwald geschmuggelt. Eine Widerstandsbewegung um André Höfel (Peter Schneider) macht es sich fortan zur Aufgabe, den Jungen um jeden Preis vor den Nazis zu beschützen. Während die Aufseher das KZ durchkämmen und dabei auch nicht vor immer brutaleren Übergriffen zurückschrecken, verstecken die Häftlinge, die teilweise nur widerwillig, teilweise auch mit größten Bedenken sich beteiligen, das Kleinkind an wechselnden Orten innerhalb
Gefällt mir0
Gefällt mir nicht0
00